Tschüß 2015!

Das Jahr 2015 ist nun bald Vergangenheit und ich bin dankbar für zahlreiche Ausstellungen, tolle Begegnungen und eine Reihe neuer Arbeiten. Insbesondere die Aufnahme bei „die artothek“, die Vernissage zu der Ausstellung „Menschentiere“ bei „Madame Zucker“ und die damit verbundene Performance von Takushi Minagawa haben mir große Freude gemacht. Auch das Weiterarbeiten an dem Projekt „WORT-SPIEL-ORT“ und meine aktuelle Teilnahme am „Winterkunstkabinett Vol. II“ in der „Gallery Nomad“ geben die Richtung vor.

Vielen Dank an alle die mich und meine Kunst 2015 unterstützt haben! Ganz gleich ob du nun als Besucher einer der Veranstaltungen dabei warst oder als Galerist, Kollege oder neugieriger Leser dieser Internetseite. Danke für zahlreiche offenherzige Diskussionen über die Kunst, ihren Sinn, Unsinn und Wert. Die Meinungen gingen dabei selbstverständlich und glücklicherweise einmal mehr auseinander. Und das soll auch 2016 nicht anders sein.

Wie auch immer ihr das neue Jahr begrüßen werdet, in der Stille oder als Teil einer rauschenden Partynacht, ich wünsche euch von Herzen,

einen guten Start und ein friedliches Jahr 2016!

Steve Meyer

Und das ist es nun, mein letztes Gemälde aus dem Jahr 2015. Eine Weiterführung der Serie „KÖPFE“.

K1-Q70-15, Mischtechnik auf Holz, 70 cm x 70 cm, 2015, Preis auf Anfrage

K1-Q70-15, Mischtechnik auf Holz, 70 cm x 70 cm, 2015, Preis auf Anfrage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s